Das Kult-Schlager-Duo Mendocinos

Das Live-Musik-Kult-Schlager-Duo aus Kaiserslautern!

Wir über uns:

  • Beim Wort "Mendocino" klingelt es eventuell eher bei den älteren Herrschaften. Ja, Mendocino ist ein kleiner Ort nördlich von San Francisco in Kalifornien, bekannt bei uns durch das gleichnamige Lied von Michael Holm aus dem Jahre 1969.*

Der Name gibt natürlich die musikalische Richtung der Band vor:

  • "Schlager-Party-Stimmung-Live!" Unterhaltsame Musik zum tanzen, lachen und mitsingen mit Texten die jeder kennt. So lautet das Motto des Kaiserslauterer Duos.

Das Besondere:

  • Alles wird mit Drums oder Gitarre und Akkordeon live gespielt, MIDI-Files und anderes Playback gibt es bei den Beiden nicht.
  • Die Mendocinos sind seit vielen Jahren in der Saar-Pfalz-Region unterwegs und zum Teil auch darüber hinaus.
  • Die musikalische Darbietung wird trotz eingesetzter Technik ausschließlich LIVE vorgetragen, um sich damit von der breiten Masse der Musiker und Alleinunterhalter abzuheben, die vermehrt Konservenmusik und Playback oder MIDI-Files abspielen lassen.

Die Mendocinos spielen auf Veranstaltungen verschiedenster Art:

  • Fastnacht, Karnevalsitzungen, Tanz in den Mai, Vatertagsparty, Kerwe, Kirmes, Strassenfeste, Geburtstage, Hochzeiten, Oktoberfeste, Dorffeste, Hüttengaudi, Bayrische Abende, Silvesterparty oder Kult-Schlager-Partys und vieles mehr. 
  • Teilweise spielen sie im Duo mit Drums und Akkordeon oder mit einem Gitarristen oder der Mendocinos ist auch mal für einen Solo-Auftritt für kleinere Einlagen buchbar.
  • Wir bieten ein buntgemischtes Programm aus der deutschen Unterhaltungsmusik mit Kult-Schlagern, Schlagern aus der neueren Vergangenheit, Stimmungsmusik und volkstümlichen Melodien zum tanzen, schunkeln, mitklatschen und mitsingen.

Einfach eine unterhaltsame Musik zum tanzen, lachen und mitsingen mit Texten die jeder kennt.


DIE BAND-MITGLIEDER:

Michael am Akkordeon, Bass-Begleitung und Gesang:

(Gründungsmitglied; Bild links von 1986 mit der legendären Hohner Atlantic Vox 4P)

  • Michael spielt seit seinem 8. Lebensjahr das Akkordeon.
  • Er hat das Akkordeonspiel in jahrelangen Übungsstunden und im Akkordeon-Orchester, das dem Deutschen Harmonika-Verband angeschlossen war, bei verschiedenen Lehrmeistern vermittelt bekommen.
  • Die musikalische Ausbildung am Akkordeon durch verschiedene  Musiklehrer, die Teilnahme an Musikwettbewerben und einigen Weiterbildungsmaßnahmen in der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung in Trossingen waren die Grundlage für seinen musikalischen Weg und bereiteten ihm somit weitere Möglichkeiten rund um das Akkordeon.
  • Er unterrichtete Musikbegeisterte im Akkordeonspielen und als Orchesterleiter durfte er einige Jahre den Dirigentenstab in einem Schüler-Akkordeon-Orchester führen.
  • Die langjährige Aus- und Weiterbildung und die Mitgliedschaft im damals lengendären JAO Jugend-Akkordeon-Orchester Bruchmühlbach-Miesau e.V. hat sein musikalisches Leben geprägt und begleitet.
  • Unterhaltungsmusik spielt er in dieser Form bereits seit 1983, damals noch im "Musik-Duo Uli + Michael", das anschließend in das legendäre "Kohlbach-Duo", danach in "The Starlights" und schlußendlich seit Ende 1993 in "Mendocinos" umbenannt worden ist. Dort sorgt er bis heute für die Töne auf seinem Silberbach-Akkordeon, Mendocinos-Edition, komplett ausgestattet mit Mikrofon-, Midi- und Funksystem der Firma Limex.eu. Viele schweißtreibende Übungsstunden und Proben spiegeln sich in seiner Fingerfertigkeit und in den zum Teil selbst arrangierten Musikstücken wider.


Markus am Schlagzeug und Gesang: (Neu in der Besetzung ab Oktober 2022)

  • Schon während seiner Schlagzeugausbildung am damaligen Pfälzischen Konservatorium für Musik in Kaiserslautern, die Markus 1984 abgeschlossen hatte, war er neben einer Tanzband in diversen Orchestern mit Stilrichtung Unterhaltungs- sowie Konzertblasmusik als Schlagzeuger tätig.
  • Es folgte eine bis heute andauernde Musikertätigkeit im Bereich Tanz- und Unterhaltungsmusik in diversen Besetzungen als Duo, Trio, Combo und 7-köpfige Partyband.
  • Daneben trommelte er jahrelang in einem Jazztrio und Jazzquartett.
  • Zurzeit spielt Markus auf einem Sonor S-Class Maple mit 5-teiligem Kesselsatz, Right- und Crashbeckensatz von Zildijan und Hi-Hat‘s von Sabian. Auch ein Sonor Performer-Schlagzeug kommt ab und an zum Einsatz. Für entsprechende Gigs wurde es derzeit als Standschlagzeug umfunktioniert.
  • Für den Liveeinsatz oder im Proberaum benutzt Markus auch Drums von Pearl (nach guter alter Schule: Bass-Drum ohne Reso-Fell).
  • Als weitere Ergänzung kann auch mal ein Roland TD-E-Drum-Set zur Begleitung oder als E-Pads zwecks Effekterzeugung zum akustischen Set hinzu genutzt werden.
  • Markus ist ein lebensfreudiger Mensch, der die Musik der Mendocinos mit erstklassiger Schlagzeugbegleitung, gekonnten Einlagen, improvisierten Übergängen und einem groovigen Fundament unterstützt und sogar einen normalen Walzer in brilliantem, neuen Glanz erscheinen lässt.


Weitere Musiker je nach Anforderung und/oder Verfügbarkeit:

  • Die Mendocinos spielen zum Teil auch in unterschiedlichen Besetzungen. Markus, Martin oder Herbert am Schlagzeug oder Herbert auch mal an der Gitarre und Moritz, der Sohn unseres langjährigen Schlagzeugers Axel, geben sich gerne mal die Ehre. Moritz ist gern gesehener Gast bei den Mendocinos, zumal er bei den Auftritten seines Vaters sehr oft dabei war und mit der Musik der Mendocinos aufgewachsen ist.


*Zur Anmerkung:

  • Diese Seite ist nur eine Informationsseite von und über die Musikgruppe "Mendocinos". (siehe auch auf der Facebook-seite) "Mendocino" ist der Titel eines alten deutschen Schlagers aus dem Jahre 1969 interpretiert von Michael Holm. Die Stadt Mendocino ist Inhalt des Liedtextes und diese Stadt liegt in den USA in Kalifornien. Der Original-Titel stammt vom Sir Douglas Quintet. Der Name "Mendocinos" soll nur darstellen, dass ausschliesslich  deutsche Musik, Schlager und Volksmusik, live gespielt wird. Die "Mendocinos" stehen in keinerlei Beziehung zu der Stadt Mendocino oder zu anderen Bedeutungen, die der Name etwa in anderen Sprachen und Kulturkreisen darstellt.

(Deutsche Single Charts 1969: Mendocino - Original Sir Douglas Quintet Nr. 2 / 15 Wochen, Deutsche Version Mendocino - Michael Holm Nr. 3 / 20 Wochen)

*To note:

  • This page is just a page of information from and about the music group "Mendocinos". (Same as the Facebook-Page)"Mendocino" is the title of an old German cover song interpreted in 1969 by Michael Holm. The town of Mendocino is the content of the lyrics. The town of Mendocino is located in the United States in California. The original song is from the Sir Douglas Quintet. The name "Mendocinos" to represent that only German folk- and german popmusic is played live. The "Mendocinos" have no relation to the city of Mendocino or other meanings that the name represents approximately in other languages and cultures.

(1969 German Single Charts: Mendocino - Original Sir Douglas Quintet Nr. 2 / 15 Weeks, German - Mendocino - Michael Holm Nr. 3 / 20 Weeks)

 
E-Mail
Anruf
Infos